Octopus Dresden Super8 8mm 16mm Kino Quasimodo Party Filmfestival Filmfest Festival Cinema Film CD-ROM Amateurfilm Foto Trash Trödel Multimedia Schmalfilm Kulturverein riesa efau e.V. Soap City
Super Sound - die 7. dresdner schmalfilmtage
Super Sound - die 7. dresdner schmalfilmtage

Wettbewerb I - Der offene Schlagabtausch

21.30 Uhr - Motorenhalle

In unserem ersten Wettbewerb dieses Festivals ist alles erlaubt, was auf Schmalfilm gedreht wurde. Wie immer entscheidet die Publikumsjury über die Gewinner – anschließend Preisverleihung.

Preisträger

  1. Platz: Fertig
  2. Platz: 30Grad
  3. Platz: menage à moi

Wettbewerbsfilme

  1. Joachim Trunk: Sonnenstich
  2. Antje Gruner/ Karen Packebusch: Fertig
  3. Ian Helliwell: Deflection Currents
  4. Harald Koch: Phantastische Reise
  5. Milan Josifov: 30Grad
  6. M.Gürkan Önal, Johanna Straub: Dönerkebabuja
  7. Super8 Selbsthilfegruppe Salzburg: Messala - Der Satan kann warten
  8. Stefan Möckel: Würmchen
  9. Christian Kaiser: Kaffee
  10. Rayka Kobiella: menage à moi

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Super Sound - die 7. dresdner schmalfilmtage wiki
Super Sound - die 7. dresdner schmalfilmtage
26. bis 28. januar 2006
7. dresdner schmalfilmtage

super sound super8 festival wettbewerb workshop installation konzert kunst trash party

Kino Quasimodo_
_

EXPOSED
EXPOSED
home
aktuelles
programm
. 26.01.
. 27.01.
. 28.01.
wettbewerb I
wettbewerb II

galerie
nachlese
. connewitz

historie
historie
super08/16
1997
schmal
1998
verschollen
2000
Super Octopus
2001
himmelfahrt
2003
super sound
2004
exposed
2006
8core
2007
neun
2008


sponsoren
Kulturverein riesa efau

Daniel Wittner Kinotechnik