Festivalmotiv

FILMWORKSHOPS

L‘ETNA: Filmen ohne Kamera

Entedecken Sie mit Sylvia Fredriksson und Fivos Maniatakos der Künstlergruppe „l'ETNA” (Paris) die Techniken des experimentellen Films!

Die Workshopteilnehmer erhalten bereits belichtetes Filmmaterial aus längst vergangenen Tagen und dürfen zeichnend, stempelnd die Film- und Tonspuren kreativ und lustvoll bearbeiten. Die daraus entstehenden Sequenzen werden zu einem Film montiert und auf den schmalfilmtagen präsentiert!

Melden Sie sich jetzt an! Die Teilnehmerzahl ist auf wenige Plätze limitiert.

Termine: 20. & 21.01.2010 | 9 - 17 Uhr (mit Pause) | 9 - 13 Uhr
Sprache: Englisch/Französisch mit deutscher Übersetzung
Ort: riesa-efau. Medienwerkstatt
Gebühr: 55 Euro (inkl. Material)

 

Dagie Brundert: Das Wabi-Sabi in Super 8!

Nach der erfolgreichen Premiere bei den letzten schmalfilmtagen wird beim 11. Mal erneut ein Super8-Workshop unter der Leitung der Berliner Filme macherin Dagie Brundert stattfinden. 8 Teilnehmer haben die seltene Gelegenheit, mit Doppel-Super8-Kameras zu arbeiten. Sie werden mit Schwarz-weißfilm einen kleinen, persönlichen Filmschatz herstellen:
Ideen sammeln, alle technischen Tricks lernen, rausgehen und losfilmen!

Termine: 22. & 23.01.2010 | 10.30 - 17 Uhr | 10 - 17 Uhr (mit Pausen)
Ort: riesa-efau. Fotowerkstatt (Adlergasse 16)
Gebühr: 60 Euro (inkl. Material)

Mehr Infos:

www.etna-cinema.net

www.wabisabisuper8.com

Anmeldung unter:

Telefonisch im Service Büro: 0351 8660211

Oder per Internet auf der Seite des riesa-efau: www.riesa-efau.de